/ / Zählen Sie Zeichen in Excel

Zählen Sie Zeichen in Excel

Lernen wie man Zählen Sie die Anzahl der Zeichen in einer Zelle oder einem Bereich von Zellen und wie man zählt wie oft a spezifisches Zeichen tritt auf in einer Zelle oder einem Bereich von Zellen.

1. Die LEN-Funktion in Excel zählt die Anzahl der Zeichen in einer Zelle.

Zählen Sie Zeichen in einer Zelle

Erläuterung: Die LEN-Funktion zählt 2 Zahlen, 1 Leerzeichen und 6 Buchstaben.

2. Sie können die Funktion SUMME und die Funktion LEN kombinieren, um die Anzahl der Zeichen in einem Zellbereich zu zählen.

Summe und Len Funktion in Excel

Hinweis: Wie Sie sich vorstellen können, kann diese Formel ziemlich lang werden.

3. Die folgende Array-Formel zählt die Anzahl der Zeichen in einem Zellbereich.

Zählen Sie Zeichen in einem Zellbereich

Hinweis: Beenden Sie eine Array-Formel, indem Sie STRG + UMSCHALT + EINGABE drücken. Excel fügt die geschweiften Klammern {} hinzu. Die Array-Konstante {9; 4; 6; 5} wird als Argument für die SUM-Funktion verwendet, was ein Ergebnis von 24 ergibt. Vielleicht ist dies ein Schritt zu weit für Sie in diesem Stadium, aber es zeigt Ihnen einen der vielen anderen leistungsstarke Funktionen, die Excel zu bieten hat.

4. Verwenden Sie die Funktion LEN und die Funktion SUBSTITUTE, um zu zählen, wie oft ein bestimmtes Zeichen (in diesem Beispiel das Zeichen a) in einer Zelle auftritt.

Zähle spezifisches Zeichen in einer Zelle

Erläuterung: Die Funktion SUBSTITUTE ersetzt das Zeichen a (zweites Argument) durch eine leere Zeichenfolge (drittes Argument). LEN (SUBSTITUTE (A1, "a", "")) ist gleich 8 (die Länge der Zeichenkette ohne das Zeichen a). Wenn wir diese Zahl von 9 (Gesamtzahl der Zeichen in Zelle A1) subtrahieren, erhalten wir die Anzahl der Vorkommen des Zeichens a in Zelle A1.

5. Die Array-Formel unten zählt, wie oft ein bestimmtes Zeichen (in diesem Beispiel das Zeichen a) in einem Bereich von Zellen auftritt.

Zähle spezifisches Zeichen in einem Zellbereich

Hinweis: Beenden Sie eine Array-Formel, indem Sie STRG + UMSCHALT + EINGABE drücken. Excel fügt die geschweiften Klammern {} hinzu. Die Array-Konstante {1; 1; 2; 1} wird als Argument für die SUM-Funktion verwendet und ergibt ein Ergebnis von 5. Die Funktion SUBSTITUTE unterscheidet zwischen Groß- und Kleinschreibung. Das A in Alaska wird nicht gezählt.

6. Die nachfolgende Matrixformel zählt sowohl das Auftreten eines bestimmten Zeichens in Groß- und Kleinschreibung (in diesem Beispiel das Zeichen a).

Case Insensitive Character Count

Erläuterung: Die LOWER-Funktion konvertiert zuerst alle Buchstaben in Kleinbuchstaben.

Lesen Sie auch: