/ / Zählen Fehler in Excel

Zählen Sie Fehler in Excel

Dieses Beispiel zeigt Ihnen, wie Sie eine Array-Formel erstellen zählt die Anzahl von Fehler in einem Bereich.

1. Wir verwenden die IF-Funktion und die ISERROR-Funktion, um nach einem Fehler zu suchen.

If und IsError Funktion

Erläuterung: Die IF-Funktion gibt 1 zurück, wenn ein Fehler gefunden wird. Wenn nicht, wird eine leere Zeichenfolge zurückgegeben.

2. Um die Fehler zu zählen (nicht überfordert), fügen wir die COUNT-Funktion hinzu und ersetzen A1 durch A1: C3.

Array-Formel

3. Beenden Sie mit STRG + UMSCHALT + EINGABE.

Zählen Sie Fehler in Excel

Hinweis: Die Formelleiste zeigt an, dass es sich um eine Matrixformel handelt, indem Sie sie in geschweifte Klammern {} einschließen. Tippe diese nicht selbst ein. Sie werden verschwinden, wenn Sie die Formel bearbeiten.

Erläuterung: Der Bereich (Array-Konstante), der von der IF-Funktion erstellt wurde, wird in gespeichert Excel "s Speicher, nicht in einem Bereich. Die Array-Konstante sieht folgendermaßen aus:

{1, "", 1; "", "", ""; "", "", 1}

Diese Array-Konstante wird als Argument für die COUNT-Funktion verwendet und ergibt ein Ergebnis von 3.

4. Um bestimmte Fehler zu zählen, verwenden Sie die COUNTIF-Funktion. Zählen Sie beispielsweise die Anzahl der Zellen, die das # DIV / 0 enthalten! Error.

Zähle # DIV / 0! Fehler

Lesen Sie auch: