/ / Zweispaltige Suche in Excel

Zweispaltige Suche in Excel

In diesem Beispiel lernen Sie, wie Sie a ausführen Zwei-Spalten-Lookup im Excel. Siehe das Beispiel unten. Wir wollen das Gehalt von James Clark nachschlagen, nicht James Smith, nicht James Anderson.

1. Um Strings einzufügen, verwenden Sie den Operator &.

Verbinden Sie Strings in Excel

2. Die MATCH-Funktion gibt die Position eines Werts in einem bestimmten Bereich zurück. Fügen Sie die MATCH-Funktion ein, die unten gezeigt wird.

3. Beenden Sie mit STRG + UMSCHALT + EINGABE.

Vergleichsfunktion in Excel

Hinweis: Die Formelleiste zeigt an, dass es sich um eine Matrixformel handelt, indem Sie sie in geschweifte Klammern {} einschließen. Tippe diese nicht selbst ein. Sie werden verschwinden, wenn Sie die Formel bearbeiten.

Erläuterung: Der Bereich (Array-Konstante) A2: A8 und B2: B8 wird im Excel-Speicher gespeichert, nicht in einem Bereich. Die Array-Konstante sieht folgendermaßen aus:

{"JamesSmith"; "JamesAnderson"; "JamesClark"; "JohnLewis"; "JohnWalker"; "MarkReed"; "RichardLopez"}

Diese Array-Konstante wird als Argument für die MATCH-Funktion verwendet und ergibt ein Ergebnis von 3 (JamesClark gefunden an Position 3).

4. Verwenden Sie dieses Ergebnis und die INDEX-Funktion, um den 3. Wert in dem Bereich C2: C8 zurückzugeben.

Indexfunktion in Excel

Lesen Sie auch: