/ / Duplikate in Excel finden

Finde Duplikate in Excel

In diesem Beispiel lernen Sie, wie finde Duplikate (oder dreifach) in Excel. Gehen Sie hier, um Duplikate zu entfernen.

1. Wählen Sie den Bereich A1: C10.

Finde Duplikate in Excel

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Formatvorlagen auf Bedingte Formatierung.

Klicken Sie auf Bedingte Formatierung

3. Klicken Sie auf Zellenregeln markieren, Werte duplizieren.

Klicken Sie auf Zellenregeln markieren, Werte duplizieren

4. Wählen Sie einen Formatierungsstil und klicken Sie auf OK.

Wählen Sie einen Formatierungsstil

Ergebnis. Excel hebt die doppelten Namen hervor.

Duplikate

Hinweis: Wählen Sie in der ersten Dropdown-Liste die Option Eindeutig, um die eindeutigen Namen hervorzuheben.

Wie Sie sehen, markiert Excel Dubletten (Juliet, Delta), Triplikate (Sierra), Quadrupel (falls vorhanden) usw. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um nur Dreifach zu markieren.

5. Löschen Sie zuerst die vorherige Regel für die bedingte Formatierung.

6. Wählen Sie den Bereich A1: C10.

7. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Formatvorlagen auf Bedingte Formatierung.

Klicken Sie auf Bedingte Formatierung

8. Klicken Sie auf Neue Regel.

Neue Regel

9. Wählen Sie "Verwenden Sie eine Formel, um festzulegen, welche Zellen formatiert werden sollen".

10. Geben Sie die Formel = COUNTIF ($ A $ 1: $ C $ 10, A1) = 3 ein

11. Wählen Sie einen Formatierungsstil und klicken Sie auf OK.

Neue Formatierungsregel

Ergebnis. Excel hebt die dreifachen Namen hervor.

Dreifach

Erläuterung: = COUNTIF ($ A $ 1:$ C $ 10, A1) zählt die Anzahl der Namen im Bereich A1: C10, die dem Namen in Zelle A1 entsprechen. Wenn COUNTIF ($ A $ 1: $ C $ 10, A1) = 3 ist, formatiert Excel die Zelle. Da wir den Bereich A1: C10 ausgewählt haben, bevor wir auf Bedingte Formatierung geklickt haben, kopiert Excel die Formel automatisch in die anderen Zellen. Daher enthält Zelle A2 die Formel = COUNTIF ($ A $ 1: $ C $ 10, A2) = 3, Zelle A3 = COUNTIF ($ A $ 1: $ C $ 10, A3) = 3 usw. Beachten Sie, wie wir eine absolute Referenz erstellt haben ($ A $ 1: $ C $ 10), um diese Referenz zu beheben.

Hinweis: Sie können eine beliebige Formel verwenden. Verwenden Sie z. B. diese Formel = COUNTIF ($ A $ 1: $ C $ 10, A1)> 3, um die Namen zu markieren, die mehr als dreimal vorkommen.

Lesen Sie auch: