/ / Excel Makrorekorder

Excel-Makrorekorder

Zeichnen Sie ein Makro auf | Führen Sie ein aufgezeichnetes Makro aus | Siehe das Makro

Das Makrorecorder, ein sehr nützliches Werkzeug in Excel VBA, zeichnet jede Aufgabe auf, die Sie mit Excel ausführen. Sie müssen nur einmal eine bestimmte Aufgabe aufzeichnen. Als nächstes können Sie die Aufgabe mit einem Klick auf eine Schaltfläche immer wieder ausführen. Der Makrorecorder ist auch eine große Hilfe, wenn Sie nicht wissen, wie man eine bestimmte Aufgabe in Excel VBA programmiert. Öffnen Sie einfach den Visual Basic Editor, nachdem Sie die Aufgabe aufgezeichnet haben, um zu sehen, wie sie programmiert werden kann.

Leider gibt es eine Menge Dinge, die Sie tunkann nicht mit dem Makrorecorder tun. Beispielsweise können Sie einen Datenbereich nicht mit dem Makrorecorder durchlaufen. Darüber hinaus verwendet der Macro Recorder viel mehr Code als benötigt wird, was den Prozess verlangsamen kann.

Zeichnen Sie ein Makro auf

1. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwickler auf Makro aufzeichnen.

Makro aufzeichnen

2. Geben Sie einen Namen ein.

3. Wählen Sie diese Arbeitsmappe aus der Dropdown-Liste. Daher wird das Makro nur in der aktuellen Arbeitsmappe verfügbar sein.

Wählen Sie diese Arbeitsmappe aus

Hinweis: Wenn Sie Ihr Makro in Personal Macro Workbook speichern, steht das Makro allen Arbeitsmappen (Excel-Dateien) zur Verfügung. Dies ist möglich, weil Excel Ihr Makro in einer ausgeblendeten Arbeitsmappe speichert, die beim Starten von Excel automatisch geöffnet wird. Wenn Sie Ihr Makro in Neue Arbeitsmappe speichern, ist das Makro nur in einer automatisch geöffneten Arbeitsmappe verfügbar.

4. Klicken Sie auf OK.

5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die aktive Zelle (ausgewählte Zelle). Achten Sie darauf, keine andere Zelle auszuwählen! Als nächstes klicken Sie auf Zellen formatieren.

Zellen formatieren

6. Wählen Sie Prozentsatz aus.

Wählen Sie Prozentsatz aus

7. Klicken Sie auf OK.

8. Klicken Sie abschließend auf Aufnahme beenden.

Höre auf, aufzunehmen

Herzliche Glückwünsche. Sie haben gerade ein Makro mit dem Macro Recorder aufgenommen!

Führen Sie ein aufgezeichnetes Makro aus

Jetzt testen wir das Makro, um zu sehen, ob es das Zahlenformat in Prozent ändern kann.

1. Geben Sie einige Zahlen zwischen 0 und 1 ein.

2. Wählen Sie die Nummern.

Wählen Sie Zahlen

3. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwickler auf Makros.

Klicken Sie auf Makros

4. Klicken Sie auf Ausführen.

Lauf

Ergebnis:

Excel-Makrorekorder Ergebnis

Siehe das Makro

Öffnen Sie den Visual Basic-Editor, um einen Blick auf das Makro zu werfen.

Visual Basic-Editor

Hinweis: Das Makro wurde in ein Modul namens Module1 platziert. Code, der in einem Modul platziert wird, steht für die gesamte Arbeitsmappe zur Verfügung. Das heißt, Sie können Sheet2 oder Sheet3 auswählen und das Zahlenformat von Zellen auf diesen Blättern ändern. Denken Sie daran, dass Code, der auf einem Blatt platziert wurde (einer Befehlsschaltfläche zugewiesen), nur für dieses bestimmte Blatt verfügbar ist.

Lesen Sie auch: