/ / Excel-VBA-Schrifteigenschaft

Excel-VBA-Schriftarteigenschaft

Das Schriftart-Eigenschaft des Range-Objekts in Excel VBA gibt Zugang zu vielen anderen Eigenschaften. Dies liegt daran, dass die Font-Eigenschaft ein Objekt selbst zurückgibt. das Schriftobjekt. Das Font-Objekt verfügt über viele Eigenschaften wie die Color-Eigenschaft und die Bold-Eigenschaft.

Farbeigenschaft

Um die Farbe eines Excel-Bereichs zu ändern, verwenden Sie die Font-Eigenschaft des Range-Objekts und dann die Color-Eigenschaft des Font-Objekts.

1. Fügen Sie die folgende Codezeile hinzu:

Range("A1").Font.Color = -16776961

Erklärung: Woher bekommen wir diese seltsame Nummer? Nun, wir haben den Macro Recorder gestartet und die Farbe einer Zelle auf rot geändert. Das kannst du für jede Farbe!

2. Die folgende Codezeile gibt genau das gleiche Ergebnis.

Range("A1").Font.Color = vbRed

Erläuterung: vbRed ist eine Art integrierte Konstante in Excel VBA. Platzieren Sie den Cursor im Visual Basic-Editor auf vbRed und klicken Sie auf F1, um zu sehen, welche anderen Konstanten Sie verwenden können.

3. Die folgende Codezeile gibt genau das gleiche Ergebnis.

Range("A1").Font.Color = RGB(255, 0, 0)

Erklärung: RGB steht für Rot, Grün und Blau. Dies sind die drei Grundfarben. Jede Komponente kann einen Wert zwischen 0 und 255 annehmen. Mit dieser Funktion können Sie jede Farbe erstellen. RGB (255,0,0) ergibt die reine rote Farbe.

Fettes Eigentum

Die folgende Codezeile stellt einen Bereich fett dar:

Range("A1").Font.Bold = True

Um einen Bereich freizugeben, können Sie das Schlüsselwort False verwenden. Das Font-Objekt hat viele weitere Eigenschaften. Wenn Sie diese Art von Dingen programmieren möchten, verwenden Sie einfach den Makrorecorder, um zu sehen, wie es geht! Normalerweise ist der vom Macro Recorder erzeugte Code zu lang. Beispielsweise erstellt der Makrorecorder den folgenden Code, wenn wir den Fettdruckbereich ("A1") verwenden.

Schriftart und Fett-Eigenschaft in Excel VBA

Wir haben gerade gesehen, dass diese zwei Codezeilen als eine Codezeile geschrieben werden können.

Lesen Sie auch: