/ / Excel VBA-Spin-Schaltfläche

Excel VBA-Spin-Schaltfläche

Ein Drehknopf kann verwendet werden, um eine Zahl in einer Zelle zu erhöhen. So erstellen Sie ein Drehknopf im Excel VBAFühren Sie die folgenden Schritte aus.

1. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwickler auf Einfügen.

2. Klicken Sie in der Gruppe ActiveX-Steuerelemente auf Spin Button.

Erstellen Sie eine Drehschaltfläche in Excel VBA

3. Ziehen Sie eine Drehfeldtaste auf Ihrem Arbeitsblatt.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drehknopf (stellen Sie sicher, dass der Design-Modus ausgewählt ist).

5. Klicken Sie auf Code anzeigen.

Code anzeigen

Hinweis: Sie können den Namen eines Steuerelements ändern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Steuerelement klicken (stellen Sie sicher, dass der Entwurfsmodus ausgewählt ist) und dann auf Eigenschaften klicken. Momentan belassen wir SpinButton1 als den Namen des Drehknopfes.

6. Fügen Sie die folgende Codezeile hinzu, um diese Drehfeldschaltfläche mit einer Zelle zu verknüpfen.

Range("C3").Value = SpinButton1.Value

7. Sie können ein Maximum und ein Minimum festlegen, indem Sie die folgenden Codezeilen hinzufügen.

SpinButton1.Max = 100
SpinButton1.Min = 0

8. Um den inkrementellen Wert zu ändern, verwenden Sie die SmallChange-Eigenschaft.

SpinButton1.SmallChange = 2

9. Klicken Sie auf die Pfeile der Drehschaltfläche (stellen Sie sicher, dass der Entwurfsmodus deaktiviert ist).

Ergebnis:

Drehknopf

Hinweis: Anstatt die Eigenschaften der Drehfeldtaste zur Laufzeit zu ändern, können Sie auch die Eigenschaften zur Entwurfszeit ändern. Um dies zu erreichen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drehknopf (stellen Sie sicher, dass Design Mode ausgewählt ist) und klicken Sie auf Eigenschaften.

Eigenschaften

Lesen Sie auch: