/ / Histogramm in Excel

Histogramm in Excel

In diesem Beispiel lernen Sie, wie Sie ein Histogramm im Excel.

1. Geben Sie zuerst die Fachnummern (obere Ebenen) im Bereich C3: C7 ein.

Bin-Nummern

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Daten in der Gruppe Analyse auf Datenanalyse.

Klicken Sie auf Datenanalyse

Hinweis: Sie können die Schaltfläche Datenanalyse nicht finden. Klicken Sie hier, um das Analyse-ToolPak-Add-In zu laden.

3. Wählen Sie Histogramm und klicken Sie auf OK.

Wählen Sie Histogramm

4. Wählen Sie den Bereich A2: A19.

5. Klicken Sie in das Feld Bin Range und wählen Sie den Bereich C3: C7.

6. Klicken Sie auf das Optionsfeld Ausgabebereich, klicken Sie in das Feld Ausgabebereich und wählen Sie Zelle F3 aus.

7. Überprüfen Sie die Diagrammausgabe.

Histogramm Parameter

8. Klicken Sie auf OK.

Histogramm erstes Ergebnis

9. Klicken Sie auf die Legende auf der rechten Seite und drücken Sie die Entf-Taste.

10. Beschriften Sie Ihre Behälter ordnungsgemäß.

11. Um das Leerzeichen zwischen den Balken zu entfernen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Leiste, klicken Sie auf Datenreihe formatieren und ändern Sie die Lückenbreite auf 0%.

12. Um Rahmen hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Leiste, klicken Sie auf Datenserien formatieren, klicken Sie auf das Symbol Füllung und Linie, klicken Sie auf Rahmen und wählen Sie eine Farbe aus.

Ergebnis:

Histogramm in Excel

Lesen Sie auch: