/ / Budgetlimit in Excel

Budgetlimit in Excel

In diesem Beispiel lernen Sie, wie Sie mit der Datenvalidierung verhindern, dass Benutzer ein Budgetlimit.

1. Wählen Sie den Bereich B2: B8.

Budgetlimit Beispiel in Excel

Hinweis: Zelle B10 enthält eine SUM-Funktion, die die Summe des Bereichs B2: B8 berechnet.

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Daten in der Gruppe Datentools auf Datenüberprüfung.

Klicken Sie auf Datenüberprüfung

3. Klicken Sie in der Liste Zulassen auf Benutzerdefiniert.

4. Geben Sie im Feld Formel die unten gezeigte Formel ein und klicken Sie auf OK.

Datenüberprüfungsformel

Erklärung: die Summe des Bereichs B2:B8 darf das Budgetlimit von 100 $ nicht überschreiten. Daher wenden wir eine Datenvalidierung auf den Bereich B2: B8 an (nicht auf Zelle B10!), Da hier die Werte eingegeben werden. Weil wir den Bereich B2: B8 ausgewählt haben, bevor wir auf Datenvalidierung geklickt haben, Excel Kopiert die Formel automatisch in die anderen Zellen. Beachten Sie, wie wir eine absolute Referenz ($ B $ 2: $ B $ 8) erstellt haben, um diese Referenz zu korrigieren.

5. Um dies zu überprüfen, wählen Sie Zelle B3 und klicken Sie auf Datenüberprüfung.

Formelprüfung

Wie Sie sehen können, enthält diese Zelle auch die richtige Formel.

6. Geben Sie in Zelle B7 den Wert 30 ein.

Ergebnis. Excel zeigt eine Fehlermeldung an. Sie können Ihr Budgetlimit von 100 € nicht überschreiten.

Budgetlimit Ergebnis

Hinweis: Um eine Fehlermeldung einzugeben, wechseln Sie zur Registerkarte Fehler.

Lesen Sie auch: