/ / In Excel drucken

In Excel drucken

Drucken Sie ein Arbeitsblatt | Was zu drucken | Mehrere Kopien | Orientierung | Seitenränder | Skalierung

In diesem Kapitel lernen Sie, wie drucken ein Arbeitsblatt und wie man einige wichtige Druckeinstellungen in Excel ändert.

Drucken Sie ein Arbeitsblatt

So drucken Sie ein Arbeitsblatt in ExcelFühren Sie die folgenden Schritte aus.

1. Klicken Sie auf der Registerkarte Datei auf Drucken.

2. Um eine Vorschau der anderen Seiten anzuzeigen, die gedruckt werden, klicken Sie auf "Nächste Seite" oder "Vorherige Seite" am unteren Rand des Fensters.

Excel-Druckvorschau

3. Um das Arbeitsblatt zu drucken, klicken Sie auf die Schaltfläche Drucken.

Klicken Sie auf die große Schaltfläche Drucken

Was zu drucken

Anstatt Drucken das gesamte Arbeitsblatt, Sie können auch nur die aktuelle Auswahl drucken.

1. Wählen Sie zuerst den Zellbereich, den Sie drucken möchten.

2. Wählen Sie als nächstes unter Einstellungen die Option Auswahl drucken.

Auswahl drucken

3. Um die Auswahl zu drucken, klicken Sie auf die Schaltfläche Drucken.

Klicken Sie auf die große Schaltfläche Drucken

Hinweis: Sie können auch die aktiven Blätter drucken (wählen Sie zuerst die Blätter aus, indem Sie STRG gedrückt halten und auf die Blattregisterkarten klicken), oder drucken Sie die gesamte Arbeitsmappe. Verwenden Sie die Kontrollkästchen neben Seiten (siehe ersten Screenshot), um nur einige Seiten Ihres Dokuments zu drucken. Zum Beispiel druckt 2 bis 2 nur die zweite Seite.

Mehrere Kopien

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mehrere Kopien zu drucken.

1. Verwenden Sie die Pfeile neben dem Feld Kopien.

2. Wenn eine Kopie mehrere Seiten enthält, können Sie zwischen Sortieren und Nicht sortiert wechseln. Wenn Sie beispielsweise 6 Kopien drucken, druckt Sortiert die gesamte erste Kopie, dann die gesamte zweite Kopie usw. Nicht zusammengefügt druckt 6 Kopien von Seite 1, 6 Kopien von Seite 2 usw.

Mehrere Kopien

Orientierung

Sie können zwischen Hochformatausrichtung (mehr Zeilen, aber weniger Spalten) und Querformatausrichtung (mehr Spalten, aber weniger Zeilen) wechseln.

Landschaftsorientierung

Seitenränder

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Seitenränder anzupassen.

1. Wählen Sie einen der vordefinierten Ränder (Normal, Breit oder Schmal) aus der Dropdown-Liste Ränder.

2. Oder klicken Sie auf das Symbol "Ränder anzeigen" unten rechts im Fenster. Jetzt können Sie die Linien ziehen, um die Seitenränder manuell zu ändern.

Passen Sie Seitenränder an

Skalierung

Wenn Sie mehr Daten auf einer Seite speichern möchten, können Sie das Blatt auf eine Seite anpassen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

1. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Skalierung die Option "Blatt auf eine Seite anpassen".

Fit Sheet auf einer Seite

Hinweis: Sie können den Ausdruck auch auf eine Seite oder eine Seite verkleinern. Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Skalierungsoptionen, um manuell einen Skalierungsprozentsatz einzugeben oder den Ausdruck auf eine bestimmte Anzahl von Seiten breit und hoch anzupassen. Seien Sie vorsichtig, Excel warnt Sie nicht, wenn Ihr Ausdruck unlesbar wird.

Lesen Sie auch: