/ / Anzahl und Summe Funktionen in Excel

Zähl- und Summenfunktionen in Excel

Anzahl | Graf | Grafschaften | Summe | Sumif | Sumifs

Die am häufigsten verwendeten Funktionen in Excel sind die Funktionen, die Anzahl und Summe. Sie können basierend auf einem zählen und summieren Kriterien oder mehrere Kriterien.

Anzahl

Verwenden Sie die COUNT-Funktion, um die Anzahl der Zellen zu zählen, die Zahlen enthalten.

Zählfunktion

Graf

Verwenden Sie die folgende COUNTFIF-Funktion, um Zellen basierend auf einem Kriterium (z. B. größer als 9) zu zählen.

Zählfunktion

Hinweis: Besuchen Sie unsere Seite zur COUNTIF-Funktion für viele weitere Beispiele.

Grafschaften

Verwenden Sie die folgende COUNTIFS-Funktion, um Zellen basierend auf mehreren Kriterien (z. B. grün und größer als 9) zu zählen.

Zählfunktion

Summe

Verwenden Sie die Funktion SUMME, um einen Bereich von Zellen zu summieren.

Summenfunktion

Sumif

Verwenden Sie die folgende Funktion SUMMIF (zwei Argumente), um Zellen basierend auf einem Kriterium (z. B. größer als 9) zu summieren.

Sumif-Funktion, zwei Argumente

Um Zellen basierend auf einem Kriterium (z. B. grün) zu summieren, verwenden Sie die folgende SUMME-Funktion (drei Argumente, letztes Argument ist der zu addierende Bereich).

Sumif-Funktion, drei Argumente

Hinweis: Besuchen Sie unsere Seite zur SUMME-Funktion für viele weitere Beispiele.

Sumifs

Verwenden Sie die folgende SUMME-Funktion, um Zellen basierend auf mehreren Kriterien (z. B. Kreis und Rot) zu summieren (erstes Argument ist der zu summierende Bereich).

Sumifs-Funktion

Allgemeiner Hinweis: Auf ähnliche Weise können Sie die Funktionen AVERAGEIF und AVERAGEIFS verwenden, um Zellen anhand eines oder mehrerer Kriterien zu mitteln.

Lesen Sie auch: