/ / Bereich in Excel

Bereich in Excel

Zelle, Zeile, Spalte | Bereichsbeispiele | Fülle einen Bereich | Verschiebe einen Bereich | Kopieren / Einfügen eines Bereichs | Zeile, Spalte einfügen

EIN Angebot im Excel ist eine Sammlung von zwei oder mehr Zellen. Dieses Kapitel gibt einen Überblick über einige sehr wichtige Bereichsoperationen.

Zelle, Zeile, Spalte

Beginnen wir mit der Auswahl einer Zelle, Zeile und Spalte.

1. Um Zelle C3 auszuwählen, klicken Sie auf das Kästchen am Schnittpunkt von Spalte C und Zeile 3.

Wählen Sie eine Zelle aus

2. Um die Spalte C auszuwählen, klicken Sie auf die Überschrift der Spalte C.

Wählen Sie eine Spalte in Excel

3. Um Zeile 3 auszuwählen, klicken Sie auf den Kopf der Zeile 3.

Wählen Sie eine Zeile

Bereichsbeispiele

Ein Bereich ist eine Sammlung von zwei oder mehr Zellen.

1. Um den Bereich B2: C4 auszuwählen, klicken Sie auf Zelle B2 und ziehen Sie sie in die Zelle C4.

Bereich in Excel

2. Um einen Bereich einzelner Zellen auszuwählen, halten Sie die STRG-Taste gedrückt und klicken Sie auf jede Zelle, die Sie in den Bereich einschließen möchten.

Eine Reihe einzelner Zellen

Fülle einen Bereich

Um einen Bereich auszufüllen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

1a. Tragen Sie in Zelle B2 den Wert 2 ein.

Geben Sie einen Wert ein

1b. Markieren Sie die Zelle B2, klicken Sie auf die untere rechte Ecke der Zelle B2 und ziehen Sie sie in die Zelle B8.

Ziehe es nach unten

Ergebnis:

Ziehen Sie das Ergebnis nach unten

Diese Ziehtechnik ist sehr wichtig und Sie werden sie sehr oft in Excel verwenden. Hier ist ein anderes Beispiel.

2a. Tragen Sie in Zelle B2 den Wert 2 und in Zelle B3 den Wert 4 ein.

Ein Muster

2b. Wählen Sie Zelle B2 und Zelle B3, klicken Sie auf die untere rechte Ecke dieses Bereichs und ziehen Sie sie nach unten.

Muster nach unten gezogen

Excel füllt den Bereich automatisch anhand des Musters der ersten beiden Werte. Das ist ziemlich cool huh !? Hier ist ein anderes Beispiel.

3a. Geben Sie das Datum 6/13/2016 in Zelle B2 und das Datum 16.06.2016 in Zelle B3 ein.

Datumsmuster

3b. Wählen Sie Zelle B2 und Zelle B3, klicken Sie auf die untere rechte Ecke dieses Bereichs und ziehen Sie sie nach unten.

Datumsmuster nach unten gezogen

Der Himmel ist die Grenze!

Verschiebe einen Bereich

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Bereich zu verschieben.

1. Wählen Sie einen Bereich und klicken Sie auf den Rand des Bereichs.

Verschiebe einen Bereich

2. Ziehen Sie den Bereich an seine neue Position.

Verschieben Sie das Ergebnis

Kopieren / Einfügen eines Bereichs

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Bereich zu kopieren und einzufügen.

1. Wählen Sie den Bereich aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie dann auf Kopieren (oder drücken Sie STRG + C).

Kopieren / Einfügen eines Bereichs

2. Wählen Sie die Zelle aus, in der die erste Zelle des Bereichs angezeigt werden soll, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie dann unter "Einfügeoptionen:" auf Einfügen (oder drücken Sie STRG + v).

Kopieren / Einfügen Ergebnis

Zeile, Spalte einfügen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Zeile zwischen den Werten 20 und 40 einzufügen.

1. Wählen Sie Zeile 3.

Fügen Sie eine Zeile ein

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie dann auf Einfügen.

Klicken Sie auf Einfügen

Ergebnis:

Eingefügte Zeile

Die Zeilen unter der neuen Zeile werden nach unten verschoben. Auf ähnliche Weise können Sie eine Spalte einfügen.

Lesen Sie auch: